Scheine und Kurse

Wo bin ich?

Bei herrlichem Wetter und sogar ein bischen Wind konnte die Segel-Praxisausbildung starten. Mit 7 Schülern auf 3 Congern geht das ganz gut. Danke an den Arbeitsdienst, der die Conger auf die Trailer gehoben hat. Danke an die Jugendarbeit, die die Conger in den Hafen verholt hat. Ab sofort stehen die Conger auch für den Club-Gebrauch fertig im Hafen (Sonntags ist aber immer Ausbildung).

 

 

Der Segelclub Mainspitze bietet wieder Ausbildungen zum Erwerb des Sportbootführerscheins - auch für Nichtmitglieder- an. Ein Informationsabend findet am Mittwoch, den 28.02.2018, um 19:30 Uhr im Clubhaus an der Mainspitze (à Wegbeschreibung) statt.

 

Seit 10.05.2017 gilt die neue Sportbootführerscheinverordnung (SpFV)

Grosse Änderungen wir es inhaltlich nicht geben. Besitzer des SBF-Binnen dürfen ab jetzt auf Binnengewässern (ausser dem Rhein) Sportboote mit einer Länge bis 20m (alt bis 15m) fahren. Auf dem Rhein bleibt es bei der bis 15m Regelung.

Der Fragenkatalog SBF-Binnen und SBF-See wurde am 01.06.2017 geändert.

Alle Details zu den Neuerungen gibt es auf ELWIS (Direktlink Freizeitschifffahrt)

eine detaillierte Übersicht neu-alt gibt es auf der Seite des DMYV (Direktlink zum Artikel)

 

Gebührenordnung für die Ausbildung ab 2017

Gültig ab dem Geschäftsjahr 2017 (1.01.2017 - ...)

Der Vorstand hat beschlossen, die Gebühren für die Ausbildung ab dem Geschäftsjahr 2017 anzupassen. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bitte hier bestätigen.